Können Frühgeborene auch am Babyschwimmen teilnehmen?

Ja, selbstverständlich. Sie müssen beim Beginn die Wochen, die das Kind zu früh gekommen ist, in etwa bei den Lebenswochen dazu zählen. Das Kind sollte von seinem Entwicklungsstand einem Baby von etwa 6 - 8 Lebenswochen entsprechen. Gerade für Frühgeborene ist das Element Wasser eine Therapie. Ich empfehle Ihnen die besonders warmen Becken der Poliklinik Altenburg. Manche Frühgeborene frieren schneller und müssen gerade am Anfang schon mal eher das Wasser verlassen. Sagen Sie mir bitte bescheid, sofern das Kind mehr als zwei Wochen zu früh geboren wurde, damit wir dies bei der Übungsauswahl berücksichtigen können.